Liebe Freundinnen und Freunde

des AWO Kreisverbandes Koblenz Stadt,

sehr geehrte Damen und Herren,

 

das Jahr 2018 habe ich mir anders vorgestellt und mit der Entwicklung auf dieser Welt bin ich 

nicht einverstanden.

In den USA, in Europa und auch in Deutschland sind Nationalisten und Populisten auf dem Vormarsch.

Ausgrenzung statt Integration, Abschottung statt Weltoffenheit stehen auf ihrer Agenda.

 

Deshalb werbe ich hier für unsere AWO-Werte :

                      Freiheit, Gerechtigkeit, Toleranz, Gleichheit und Solidarität.

 

Wir AWO-Mitglieder können die Welt nicht verändern, aber ich denke wie es ein chinesisches

Sprichwort sagt, einen Berg abtragen kann man nur, wenn man mit einem Stein anfängt.

Deshalb bitte ich euch, setzt euch für unsere Werte ein. Diese Welt soll bunter und freundlicher, respektvoller

und friedvoller werden.

Das sind meine Wünsche für das Neue Jahr.

 

Ich wünsche uns allen ein besseres 2019 und Ihnen ganz persönlich wünsche ich viel Gesundheit.

 

Christiane Heinrich - Lotz 

AWO-Kreisvorsitzende Koblenz-Stadt

Wenn das alte Jahr erfolgreich war,

dann freu dich aufs Neue,

und war es schlecht,

ja, dann erst recht !

 

(Albert Einstein)