Werden Sie Schängelheim-Pate

Was passiert mit meinem Geld?

Mit dem Geld aus dem Patenschaftsprogramm werden bspw. Teilnehmerplätze subventioniert für Kinder aus Familien, die sich eine solche Ferienfreizeit sonst nicht leisten können. Weiterhin wird das Geld in die Anschaffung von Material und in den Ausbau der Infrastruktur investiert.
Die Kosten, die bei einer solchen Kinderspielstadt entstehen sind hoch, da das Angebot für die Kinder sehr vielfältig ist.
Mit Ihrer Patenschaft ermöglichen Sie uns eine günstige, attraktive, abwechslungsreiche, spannende und vor allem lehrreiche Kinderspielstadt durchzuführen.

 


Was bekomme ich für mein Geld?

Neben der Gewissheit vielen Kindern aus Koblenz und der Umgebung eine unbeschwerte Ferienzeit beschert zu haben erhalten Sie als Pate der Kinderspielstadt Schängelheim eine Patenschaftsurkunde, sowie eine Spendenbescheinigung.
Darüber hinaus werden Sie als Pate auf unserer Homepage und auf der Patentafel vor Ort namentlich aufgeführt.
Aber das Wichtigste ist, dass Sie sich des Dankes der Bürgerinnen und Bürger Schängelheims sicher sein können.

 

Welche Patenschaften gibt es?

Privatpatenschaft:

Bronze: ab 30,-€
Silber: ab 60,-€
Gold: ab 90,-€

 

Firmenpatenschaft:

Bronze: ab 75,-€
Silber: ab 150,-€
Gold: ab 250,-€

 

Hier finden Sie unser Patenschaftsformular

 

Das sind unsere Paten

   Privatpatenschaften    Firmenpatenschaften

   
 Heike Hünerfeld    Patrick Geis     Geflügelhof Hollmann